about.

Leo Bloom

Produktion & Kamera

Leo Bloom begann als Wirtschaftswissenschaftler (MBA-BW), gelernter Sozialarbeiter und ist zu 200% der echte Norden. Bevor er sein Studium in Hamburg beendete, organisierte er als Eventmanager für RSH Musikevents und produzierte u.a. THE DOME für RTL. Sein Studium finanzierte er als Projektmanager für u.a. Buddy Holly und NFM in einer grossen Hamburger Werbeagentur. Anfang der 2000er verschlug es ihn ins wilde Süddeutschland. Hier stellte er mit feinem Gespür schnell Kontakt zur heimischen Bevölkerung und deren Geschmäckle an guter Live-Werbung her.
Die analoge Spiegelreflex war dabei ein treuer Begleiter ohne Speicherprobleme. Über zehn Jahre arbeitete er in Lübeck als Fotograf, bis er mit Max Kassun Studio Nordlicht gründete und seinen Blick für spannende Perspektiven und emotionale Momente nun hinter der Filmkamera ausleben kann.

Max Kassun

Regie & Schnitt

Max Kassun macht Filme seit er denken kann und ist ebenfalls ein echtes Nordlicht. Bereits im Alter von 14 Jahren gewann er mit einem seiner Kurzfilme den Camgaroo Award, einen Preis für Independent-Filmemacher, und hat sich seitdem voll und ganz dem Filmemachen verschrieben. So finanzierte er noch als Schüler seinen ersten 30-minütigen Spielfilm über Crowdfunding, nahm an einem internationalen Austauschprogramm für junge Filmemacher teil, konnte mit einem seiner Kurzfilme sowohl den Jugendfilmpreis Schleswig-Holstein gewinnen, als auch am Filmfest Schleswig-Holstein teilnehmen und arbeitete seit dem Abitur als freier Regisseur und Cutter für verschiedenste Projekte, bis er Anfang 2017 mit Leo Bloom Studio Nordlicht gründete und sich nun voll und ganz auf die kreative Arbeit an spannenden Projekten aus dem Werbe- und Imagefilm Bereich konzentriert.

Aaron Freistein

Schnitt & Ton

Aaron Freistein ist neu bei Studio Nordlicht und der Mann für die Perfektion. Als Musiker und Bühnentechniker hat er umfassende Erfahrung in allem, was wir beim Film hören und auch für die kleinen Nuancen, die wir nicht wahrnehmen können. So sorgt er bei Studio Nordlicht bei unseren Produktionen dafür, dass der Ton perfekt ausgesteuert, abgemischt und bearbeitet sich mit dem Bild zu einem harmonischen Ganzen fügt. Als Cutter unterstützt er uns zudem bei allen Projekten und freut sich auch, Anfragen und Kundenwünsche entgegen zunehmen.

Praktikanten und Auszubildende haben wir auch regelmäßig bei uns. Dabei bieten wir spannende Projekte und ein junges dynamisches Team mit einer entspannten und kreativen Arbeitsatmosphäre. Wir suchen momentan zwar nicht explizit, freuen uns aber immer über Initiativbewerbungen!